Vergängliche Gefühle (Historische Geisteswissenschaften. Frankfurter Vorträge 4)

Verg ngliche Gef hle Historische Geisteswissenschaften Frankfurter Vortr ge Gefhle sind nicht nur per se vergnglich sie sind es auch in der historischen Zeit Es gibt Gefhle zum Beispiel Ehre die uns fremd geworden sind die aber unseren Gro und Urgroeltern noch vertraut wa

  • Title: Vergängliche Gefühle (Historische Geisteswissenschaften. Frankfurter Vorträge 4)
  • Author: Ute Frevert
  • ISBN:
  • Page: 149
  • Format:
  • Gefhle sind nicht nur per se vergnglich, sie sind es auch in der historischen Zeit Es gibt Gefhle zum Beispiel Ehre , die uns fremd geworden sind, die aber unseren Gro und Urgroeltern noch vertraut waren Umgekehrt finden heute Empfindungen groen Anklang wie Empathie und Mitleid , um die sich vormoderne Gesellschaften kaum scherten Ute Frevert geht in ihrem Essay der Frage nach, wie sich solche emotionalen Konjunkturen erklren lassen, und zeigt damit, wie sich Emotionen in der und durch die Geschichte wandeln.

    • ↠ Vergängliche Gefühle (Historische Geisteswissenschaften. Frankfurter Vorträge 4) || ✓ PDF Download by ↠ Ute Frevert
      149 Ute Frevert
    • thumbnail Title: ↠ Vergängliche Gefühle (Historische Geisteswissenschaften. Frankfurter Vorträge 4) || ✓ PDF Download by ↠ Ute Frevert
      Posted by:Ute Frevert
      Published :2019-01-08T12:33:09+00:00

    About “Ute Frevert”

    1. Ute Frevert

      Ute Frevert Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Vergängliche Gefühle (Historische Geisteswissenschaften. Frankfurter Vorträge 4) book, this is one of the most wanted Ute Frevert author readers around the world.

    656 thoughts on “Vergängliche Gefühle (Historische Geisteswissenschaften. Frankfurter Vorträge 4)”

    1. Gefühle in ihrer historischen Dimension. Frau Frevert knüpft stilvoll und mitreißend einen emotionalen Teppich von der Frühen Neuzeit in die Moderne und zurück. Von Charles Darwin bis Stefan Zweig, wer sich über die Natur der Emotionen informieren möchte, hier wird definitiv Interesse auf eigene Nachforschungen geweckt.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *