Die Anabole Diät: Ketogene Ernährung für Bodybuilder

Die Anabole Di t Ketogene Ern hrung f r Bodybuilder

  • Title: Die Anabole Diät: Ketogene Ernährung für Bodybuilder
  • Author: Klaus Arndt
  • ISBN: 3929002191
  • Page: 236
  • Format:
  • Popular Book, Die Anabole Diät: Ketogene Ernährung für Bodybuilder By Klaus Arndt This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Die Anabole Diät: Ketogene Ernährung für Bodybuilder, essay by Klaus Arndt. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • ↠ Die Anabole Diät: Ketogene Ernährung für Bodybuilder || ☆ PDF Download by ☆ Klaus Arndt
      236 Klaus Arndt
    • thumbnail Title: ↠ Die Anabole Diät: Ketogene Ernährung für Bodybuilder || ☆ PDF Download by ☆ Klaus Arndt
      Posted by:Klaus Arndt
      Published :2018-010-03T09:59:45+00:00

    About “Klaus Arndt”

    1. Klaus Arndt

      Klaus Arndt Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Anabole Diät: Ketogene Ernährung für Bodybuilder book, this is one of the most wanted Klaus Arndt author readers around the world.

    951 thoughts on “Die Anabole Diät: Ketogene Ernährung für Bodybuilder”

    1. Hab das Buch in zwei Tagen verschlungen. Es ist gut verständlich geschrieben, der Detailgrad reicht aus um die Ernährung selbst ausführen und steuern zu können.Ich bin in 5 Wochen von 92,5 auf 86,1 Kg runter (1,92m).Leider vermag ich nicht zu bewerten wie gesund diese Ernährung ist, Hungern musste ich in den Wochen jedoch nicht.Ich kann empfehlen CLAs nebenbei zu nehmen.


    2. Aufgrund reiner Interesse wollte ich mal eine anabole Diät über einen Monat versuchen. Um mir zusätzlich zu Youtube Videos Infos zu holen, habe ich dieses Buch gekauft. Sehr gut geschrieben und gute Tipps sind enthalten.Anabole Diät erfolgreich durchgestanden (mit Cheatdays), zwar nicht sehr viel abgenommen, da nicht ganz so streng durchgezogen wurde. Aber man fühlt sich sehr fit während der Zeit, da der Insulinspiegel nicht am schwanken ist.


    3. Das beste Buch, was ich bisher über Ernährung gelesen habe. Erklärt sehr gut die Abläufe im Körper. -> Was passiert Hormonel wenn ich Kh esse, was passiert, wenn ich keine Kh dafür aber mehr Fett esse.Es ist extrem motivierend geschrieben, dass man richtig lust aufs fett essen bekommt, wenn die Autoren davon schreiben, wie sie das machen. Speck mit Rühreiern, Rippen, fetten Fisch ect. ect.Fett/Cholesterin ist der Grundbaustein von Testosteron. Und entsprechend dem fetten Fleischkonsum ste [...]


    4. Hallo. Mein Ehemann hat das Buch verschlungen. Ein super Ratgeber. Hat ihm sehr geholfen, denn seit Wochen ernährt er sich ketogen. SEHR EMPFEHLENSWERT 👍👍👍


    5. Die Anabole Diät ist gut und einfach geschrieben. Es beschreibt sehr gut was im Körper passiert sobald man in die Ketogene Phase gelangt. Es ist zu empfehlen wenn man die Abläufe im Körper wissen will und versehen will wie man Körpereigenes Fett zur Energieverbrennung einsetzt. Ein guter Ratgeber zur bewussteren Ernährung mit wenig Kohlenhydrate.Es ist jedoch ohne Rezepte und Trainingstips!!Zum Kauf des zweiten Buches "Low Carb Good Fat Rezepte für die Anabole Diät" Rate ich ab. Es ist f [...]


    6. Ich kann das Buch echt nur weiter empfehlen es wird genau erklärt wie diese Diät funktioniert und Tipps und Tricks stehen auch mit dabei wie eine kleine Übersicht mit Ernährungs Tabelle was man essen kann echt top kann ich nur weiter empfehlen


    7. Mir gefällt das Buch sehr. Es erklärt in wenigen Seiten den komplexen Vorgang, welcher sich jeden Tag in unserem Körper abspielt. Sehr verständlich geschrieben, ich konnte alles nachvollziehen. Das Buch kann ich empfehlen!


    8. Super informativ!!! Das Buch erklärt ganz genau alles über Ernährung und andere Diäten. Bin sehr zufriedendamit. Ich kann dieses Buch alle Fitness Kraft und Ausdauersportler sehr gut empfehlen.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *